Freiwillige Feuerwehr

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Bin­zwan­gen besteht aus 32 akti­ven Wehr­män­nern mit einer Alters­struk­tur von 18 bis 60 Jah­ren.

Neben zahl­rei­chen Übun­gen sind wir auch bei Brän­den bzw. bei tech­ni­schen Hil­fe­leis­tun­gen im Ein­satz. Zum Bei­spiel beim Bin­den von aus­ge­lau­fe­nen Betriebs­stof­fen, Aus­pum­pen von Kel­lern bei Hoch­was­ser, Ver­kehrs­ein­wei­sun­gen bei Ver­an­stal­tun­gen, Löschen von Brän­den und der Feu­er­wa­che im Anschluss.

Auch die Aus­bil­dung hat bei der FFW einen hohen Stel­len­wert. Alle zwei Jah­re wird eine Leis­tungs­prü­fung abge­hal­ten, es wer­den modu­la­re Trup­p­aus­bil­dun­gen in Zusam­men­ar­beit mit der FFW Colm­berg besucht.

Gesel­li­ge Ver­an­stal­tun­gen der FFW sind die Über­tra­gung der Deutsch­land­spie­le bei EM und WM, der Rosen­mon­tags­ball und ein klei­nes Grill­fest im Som­mer. Und wenn in einer Nach­bar­ge­mein­de ein Jubi­lä­um ansteht, wird auch bei deren Umzug mit­ge­lau­fen.

FFW Bin­zwan­gen

 

Außer­dem gibt es gleich neben dem Feu­er­wehr­haus auch ein Fuß­ball­tor: